Impfungen

Eigentlich sind gar keine Impfungen zwingend vorgeschrieben. Doch wenn ich in meinen eigenen Impfausweis schaue, steht dort eine ganze Menge drin.

Folgende Impfungen würde ich Ihnen empfehlen:

  1. Tetanus: Diese Impfung sollten Sie sowieso haben. Wenn nicht, dann muss es vor dieser Reise sein.
  2. Typhus: Sie bekommen eine kleine Spritze, die Immunisierung hält drei Jahre.
  3. Diphtherie: Wenn Sie die hinter sich haben, dann kann Ihnen die Diphtherie die nächsten zehn Jahre gestohlen bleiben.
  4. Polio: Sie erinnern sich noch? Schluckimpfung ist süß, Kinderlähmung ist grausam. Zehn Jahre hält die Immunisierung an.
  5. Hepatitis A: Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten. Sie können sich aktiv als auch passiv immunisieren lassen. Ich empfehle die aktive Immunisierung. Sie besteht aus einer dreimaligen Impfung. Zwei Spritzen innerhalb eines Monats, die dritte ein Jahr später. Dann können Sie die nächsten zehn Jahre ohne Angst vor Hepatitis A mit mir nach Nepal fahren.

Diese Impfungen habe ich. Sie sind nach meiner Ansicht auch nötig. Dennoch halte ich es für ratsam, eine tropenmedizinische Einrichtung oder einfach Ihren Hausarzt zu konsultieren.